6. Juli 2013

MisshaM BB Cream - Light beige Nr. 21

So ihr lieben ich hab mir ja vor einigen Wochen endlich ein mal die MisshaM BB Cream geholt bzw. aus Korea bestellt und muss leider ehrlich zugeben das ich nach dem Testen etwas enttäuscht über das "ach so tolle und mega gehypte Produkt" gewesen bin. Warum? Das werdet ihr gleich erfahren..

Normalerweise kostet 50ml ca. um die 8 bis 13 € (hier), wenn man sie aus Korea bestellt. In Deutschland liegt der Preis weiter darüber genau gesagt eigentlich um die 20€ bis sogar 25€, was meiner Meinung nach viel zu überteuert ist. Wenn man glück hat, so wie ich, bekommt man sie aber auch billiger. Meine mit 50ml beispielsweise hat mich nur 6,58€ gekostet (ersteigert). Natürlich kann man sich wenn man sie vorher lieber testen will die kleinere Variante holen mit nur 20ml für 6,98€.

Zum Produkt

No. 21 Light Beige
  • Moisturing Make up base + Foundation
  • Missha M Perfect Cover B.B Cream ist hervorragend geeignet alle Arten von Pigmentflecken,
  • Verfärbungen, Aknenarben, Pickelchen, Rötungen, Couperose, Vitiligo, Altersflecken und dunkle Augenringe zu kaschieren. 
  • B.B Cream übernimmt mehrere Funktionen: Hautpflege, Make Up Base, Sonnenschutz und Foundation
  • besonders geeignet für Problemhaut 
  • enthält hautberuhigene Inhaltsstoffe
  • schützt vor schädlichen UV-Stahlen
  • mit SPF 42 PA+++
Außerdem soll es die Hautalterung verhindern durch die Bleaching- und Anti-Falten-Eigenschaften.
Hier zum Beispiel ein Vorher-Nachher Bild..


Die BB Cream gibt es außerdem noch in einigen anderen Farbvarianten eine davon ist natural beige no. 23. Weitere wären 13, 27 und 31. Dabei ist Nummer 13 der allerhellste Ton und Nr. 31 der dunkelste von allen.



Diese 2 sind die bekanntesten und beliebtesten.

Positives

Also was ich an der Missha M BB Cream wunderbar finde ist der Geruch. Er ist wirklich sehr angenehm und riecht nach "pflegenden Eigenschaften". Es ruft fast wörtlich "Feuchtigkeit!". Desweiteren mag ich die Verpackung. Ich finde sie ist nicht schlicht gehalten, sondern etwas glamouröser und edler. Weiterer Punkt: die Tube. Eine schöne Sache das Tübchen mit einem Pumpspender der perfekt dosiert. 

Anwendung und Auftrag (klingt witzig oder^^) gehen damit auch ganz leicht. Sie ist relativ flüssig und nicht zu dick wie zum Beispiel die Sculpt Foundation von MAC. Somit lässt sie sich viel gleichmäßiger und besser im Gesicht verteilen. Auch das Tragegefühl ist ein ganz anderes sie liegt leicht auf der Haut und man fühlt sich nicht unnötig zugekleistert. 

Sie spendet Feuchtigkeit und schützt die Haut vor zu hohen UV-Strahlen. Eine BB Cream oder Foundation mit Lichtschutzfaktor 42 zu finden ist fast unmöglich. Die meisten besitzen gerade einmal SPF 25. Pigmentflecken, Verfärbungen, Aknenarben, Pickelchen, Rötungen, Couperose, Vitiligo, Altersflecken und dunkle Augenringe kaschiert sie wirklich ein bisschen aber abdecken tut sie sie nicht wirklich.

Negatives

Was mich sehr enttäuscht hat ist die Farbe. Viele meinten als sie sich die BB Cream geholt hatten, dass sie für ihre Hautfarbe zu hell sei. Aber als ich sie bei mir nur auf dem Handrücken testete musste ich schnell feststellen, dass auch die BB Cream von MisshaM zu dunkel für mich ist. Es ist zwar ein hellerer Ton als die NC15 der Studio Sculpt Foundation aber trotzdem noch etwas zu dunkel für meinen Geschmack. Aber wenn man es gut verblendet fällt es gar nicht so auf. :)

Außerdem wird viele auch stören das sie nach dem Auftrag etwas glänzt. Mattierende Eigenschaften besitzt sie also nicht. Aber mit Puder abgedeckt verschwindet der Glanz wieder. Und vielleicht sollte ich noch auf die Haltbarkeit ansprechen. Diese würde ich als ok bzw. aktzetabel abstempeln. Könnte auf jedenfall besser sein.

Vorher- Nachher Fotos


Wenn man genau hinsieht erkennt man meine Sommersprossen und auch die kleineren Rötungen durch die Pickelchen.


Der Farbunterschied zwischen der Halspartie und dem Gesicht fällt leider nicht so gut auf. Aber an den Rändern zeichnet sich ein dünklerer Rand ab. Besonders gut zu erkennen mit einem Pferdeschwanz.


Ganz geschminkt finde ich,dass das Ergebnis aber ganz gut geworden ist. Sommersprossen sehen zwar hier abgedeckt aus sind aber trz. noch sichtbar. Aber die Kamera zaubert halt ein "fast makelloses" Gesicht. :D


Fazit

Ich denke für den Preis würde ich mir auf jedenfall eine zweite Nuance zu legen. Aber dies mal die allerhellste und falls diese doch zu hell ist kann ich beide zusammen mischen. Für jemanden der nur eine leicht deckende BB Cream mit sehr viel pflegenden Eigenschaften sucht wird bei der MisshaM richtig sein. Sie hat auf jedenfall das Zeug mit der teureren Variante von Bobbi Brown ( Review dazu gibt es *hier*) mitzuhalten.



Kommentare:

  1. Die Deckraft ist ja klasse *___*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja. :)
      Aber für eine BB Cream ist die schon gut.

      Löschen
  2. Ich würde total gerne eine BB Cream finden, die sehr gut abdeckt aber habe bis jetzt keine gute gefunden :(
    Ich finde die BB Cream sieht gar nicht mal so schlecht auf deiner Haut aus, es sieht auf den Bildern sehr natürlich aus :)
    Ich hab erst letztens gesehen dass es im Douglas Online Shop ganz helle Foundations von MAC gibt, vielleicht wäre das was für dich:
    http://www.douglas.de/douglas/Make-up-Teint-Grundierung-MAC-MAC-Studio-Studio-Fix-Fluid-SPF-15_productbrand_3000061399.html
    Ganz viele liebe Grüße & ein wunderschönes Wochenende wünsche ich dir! :) <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich weiß ich schon so das MAC viel zu dunkel für mich ist. :)
      Laut Aussagen soll ja die Studio Sculpt am hellsten von allen sein.
      Aber vielen danke! :*

      Löschen
  3. Klasse Review und mich würde es tatsächlich stören, dass sie so glänzt. Das Gesamtergebnis finde ich aber auch sehr schön. =) Danke für das schönes und ausführliche Review. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach quatsch du brauchst dich doch dafür nicht bedanken :)

      Löschen
  4. Mir gefällt das Ergebnis echt gut! Hab von der BB-Cream schon viel gelesen, habe mich dann aber damals doch für die BB-Cream von Skin79 entschieden! P. S. Toller Blog! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja von der skin79 muss ich mich auch noch mal überraschen lassen. Hab auch schon gutes gehört. :)

      Löschen
  5. Klasse Bericht!
    Du bist echt ne hübsche!
    Selbst ungeschminkt so verdammt schön!

    LG Franzi
    www.fraber-fashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach quatsch. :)
      Ich gehe nie ungeschminkt aus dem Haus.

      Löschen
  6. Ich habe irgendwie auch noch nicht DIE BB Cream für mich gefunden, vielleicht sollte ich diese doch mal ausprobieren.

    Love Mrs
    http://mrs-zapf.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Ist das aber ein günstiges Schnäppchen - wenn ich dran denke was ich für einen Wucher Preis im Missha Store Manila zahlen musste (x_x)°.
    Das mit dem Glanz nach dem Auftrag ist leider kein allzuschöner Effekt - hatte das auch, allerdings dachte ich damals es liegt am tropischen Klima wo ich war, also hab ich mir mal nichts dabei gedacht. Benutze meine Missha aber dennoch sehr gerne ab und zu hierzulande :)
    Ach ja und falls es Dich interessiert hier meine kleine Review dazu ;)
    http://vernissage-and-cream.blogspot.de/2011/11/missha-bb-cream.html

    Liebe Grüße
    Vernissage ♥ Cream

    AntwortenLöschen
  8. Ein wirklich toller Post =) Ich bin deine neuste Followerin =) Besuch mich doch auf meinem Blog und folge mir, wenn du magst....=)

    Viele liebe Grüße
    http://voguewired.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das werde ich jetzt gleich tun. Ich liebe neue Leserin. Vielen Dank und viel Spaß beim lesen jetzt. ♡

      Löschen
  9. Sieht richtig gut aus :) und danke für den Tipp, ich hätte sie mir teuer gekauft /: :D
    LG :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deine Meinung!
Also trau dich und schreib mir dein Kommentar. :)
Aber bitte vorher den Post durchlesen. :D
Ich bin offen für alles und jeden. & You also can write an english comment.
Bitte keine Beleidigungen, Spams oder ähnliches.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...